Mitgliederunfall

 


Der Österreichische Siedlerverband hat für seine Mitglieder und deren Angehörige eine sehr attraktive und günstige Unfallversicherung NEU verhandelt. Mit EUR 9,- Jahresgrundprämie wird der Versicherungsschutz unabhängig von Alter und Beruf. gewährt. Die Wünsche unserer Mitglieder wurden dabei berücksichtigt und der ÖSV-Mitgliederunfall-Versicherungsschutz verbessert.

Diese Versicherung bezieht sich auf Unfälle, die den versicherten Personen anlässlich ihrer beruflichen Tätigkeit, sowie in der Freizeit – also rund um die Uhr – zustoßen können.

 


Geltungsdauer: Maximal 1 Kalenderjahr
Die Einzahlungsquittung gilt als Versicherungsbestätigung und ist im Schadensfall vorzulegen. Besser ist, Sie geben Ihrer Bank einen Dauerauftrag. Die Versicherung gilt 24 Stunden, von 1.1. bis 31.12. des jeweiligen Jahres. Der Versicherungsschutz beginnt jedoch frühestens mit dem auf die Einzahlung folgenden Tag, null Uhr. Für Einzahlungen, die nach dem 1.11. eines jeden Jahres erfolgen, gilt der Versicherungsschutz erst für das darauffolgende Kalenderjahr. Unsere für Sie angebotene Unfallversicherung beträgt nur ca. 10% der Normalprämie einer Einzelunfallversicherung.
Sie ersparen sich daher viel Geld oder Sie versichern um das selbe Geld eine höhere Versicherungssumme.


Die damit versicherten Unfallversicherungssummen sind :

€ 3.000,- für den Fall des Todes der versicherten Person.
€ 11.000,- für bleibende Invalidität der versicherten Person.
€ 300,- Unfallkosten (Hubschrauberbergung, Transportkosten, Kosten einer Therapie usw.)
€ 50,- Spitalpauschale pro Spitalaufenthalt von mindestens 14 Tagen nach Unfall

Werden höhere Versicherungssummen gewünscht, kann die Prämie bis zum 10-fachen pro Person erhöht werden.